Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Wettervorhersage MV

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

vom 21. Juni, 13 Uhr, bis 25. Juni 2024, 18 Uhr
(Nr: 12244)

In der kommenden Nacht kräftige Regenschauer und Gewitter, danach ruhiges Sommerwetter.

Kräftige Regenschauer und Gewitter, lokal mit Starkregen, ziehen bei einem stärker bewölkten Himmel am Abend und in den frühen Nachtstunden über Mecklenburg-Vorpommern hinweg. In den Morgenstunden trocknet es ab. Die Tiefstwerte der Nacht liegen zwischen 18 und 15 Grad. Der Wind ist mäßig bis frisch und dreht auf südwestliche Richtungen.

Sonnabend bringen dichte Wolken von Westmecklenburg über die Seenplatte, die Mecklenburger Schweiz bis nach Usedom zeitweise Regen. Einzelne Regenschauer gibt es von Nordwestmecklenburg über den nördlichen Landkreis Rostock bis nach Rügen und Hiddensee. Am späteren Nachmittag lockern die Wolken zeitweise auf und es trocknet ab. Bei Tageshöchsttemperaturen zwischen 16 und 22 Grad weht ein frischer Wind aus südwestlichen bis westlichen Richtungen.

Wetterkarte MV

Die weiteren Aussichten

Leicht bis locker bewölkt ist der Himmel über Mecklenburg-Vorpommern in der Nacht auf Sonntag. Vereinzelt gibt es noch schwache Regenschauer. Die Temperaturen sinken bis zum Sonnenaufgang auf 15 bis 10 Grad. Der Wind ist mäßig, an der Ostseeküste frisch aus nordwestlichen bis westlichen Richtungen.

Locker bewölktes und trockenes Wetter gibt es am Sonntag. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte zwischen 19 und 23 Grad. Der Wind ist mäßig und kommt aus nordwestlichen Richtungen.

Leicht bewölkt zeigt sich der Himmel über Mecklenburg-Vorpommern in der Nacht auf Montag. Es bleibt trocken. Bis zum Sonnenaufgang sinken die Temperaturen auf 15 bis 11 Grad. Der Wind ist schwach und kommt aus nordwestlichen Richtungen.

Montag zeigt sich die Sonne von einem leicht bis locker bewölkten Himmel und es bleibt trocken. Der Wind ist schwach, kommt aus nordwestlichen bis nördlichen Richtungen und lässt die Temperaturen auf 19 bis 24 Grad ansteigen.

Gering bewölkt und trocken geht es durch die Nacht auf Dienstag. Bis zum Sonnenaufgang sinken die Temperaturen auf 14 bis 10 Grad. Der Wind ist schwach und dreht auf nordöstliche Richtungen.

Dienstag ist der Himmel über Mecklenburg-Vorpommern wolkenlos bis leicht bewölkt und es gibt keine Niederschläge. Die Temperaturen steigen im Tagesverlauf auf 22 bis 26 Grad. Etwas kühler bleibt es an Küstenabschnitten mit Seewind mit 20 bis 22 Grad. Der Wind ist mäßig und kommt aus östlichen Richtungen.

Hinweis: In der Nacht auf Sonnabend treten teils kräftige Regenschauer und Gewitter, die von Starkregen und Hagel begleitet werden auf. Es muss mit Aquaplaning und lokalen Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Bei Gewittern besteht Lebensgefahr durch Blitzschlag!

Text: Maik Thomaß, 21.06.2024 - 12:36

Rostock
Sonnenaufgang: 04:36 Uhr
Sonnenuntergang: 21:50 Uhr