Höchsttemperaturen am 8. Juli 2023

Hier findet ihr historische Wettermeldungen aus aller Welt.

Höchsttemperaturen am 8. Juli 2023

Beitragvon Maik » 09.07.2023, 08:13

Höchsttemperaturen am 8. Juli 2023



Sonnig bis gering bewölkt und trocken zeigte sich der Tag in Mecklenburg-Vorpommern. Der Wind war mäßig unterwegs, kam aus östlichen, an der Ostseeküste überwiegend aus nordöstlichen Richtungen. Somit blieb es vor allem an den Küsten und im östlichen Vorpommern verhältnismäßig mild, während es an der Elbe die höchsten Temperaturen gab.


Bild

Warnemünde 22.6
Rostock 27.7
Ribnitz-Damgarten 27.4
Darßer Ort 24.8
Hiddensee 24.6
Kap Arkona 21.4
Heiligendamm 21.6
Wismar 29.1
Boltenhagen 21.3
Groß Schwansee 23.7
Schwerin 28.6
Zarrentin 29.5
Boizenburg 30.4
Lübz 29.3
Goldberg 28.2
Parchim 29.5
Marnitz 29.0
Waren 28.3
Flesensee 28.3
Klink 27.0
Müritz Nationalpark 28.3
Neustrelitz 28.3
Feldberg 27.4
Trollenhagen 26.5
Rattey 27.0
Penkun 29.4
Grambow-Schwennenz 27.6
Luckow-Rieth 25.3
Ueckermünde 23.2
Anklam 25.9
Demmin 27.6
Greifswald 22.7
Stralsund 25.0
Greifswalder Oie 22.5
Zinnowitz 21.5
Steinhagen-Negast 24.6
Tribsees 26.8
Laage 27.4
Teterow 27.9
Groß Lüsewitz 26.7
Puttbus 23.0
Rambin 25.7
Karlshagen 21.5
Lübstorf 29.9
Kirchdorf/Poel 25.4
Göhren/Rügen 22.0
Juliusruh 21.8
Hiddensee Dünenheide 24.7
Vilm/Rügen 21.6
Vitte Hiddensee 24.8

Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 19161
Registriert: 02.11.2020, 12:58
Land: Deutschland
Ort: Rostock
Höhe: 5
Minimumtemperatur: -16,7°C
Maximumtemperatur: +37,6°C
Wetterstation: Von jedem etwas
Kamera: Sony α 58
Über mich: Immer interessiert an jedem Wetter, egal ob Sonne, Regen, Schnee oder Nebel und das seit meiner Kindheit

Zurück zu Historische Wettermeldungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron