AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 207  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 1338  |  Gestern: 3837  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4523630  |  Seitenaufrufe: 89075919
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Archiv 2016 >> Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern 20.08.2016
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Die ausführlichste Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern vom 20. August 6:00 Uhr bis 23. August 2016 18:00 Uhr (Nr: 4013)

Anfangs Regenschauer und Gewitter, nächste Woche sommerliches Hochdruckwetter

Die Wetterlage: Ein Tiefdruckgebiet bei den britischen Inseln lenkt am Sonnabend deutlich wärmere Luft aus Nordafrika über das Mittelmeer nach Mecklenburg-Vorpommern. In der schwülwarmen Luftmasse bilden sich kräftigere Schauer, am Sonntag mit Durchzug der Kaltfront des Tiefs auch kräftige Gewitter. Ab Dienstag setzt sich in Mecklenburg-Vorpommern Hochdruckeinfluss durch, und mit der Zufuhr erneuter Warmluft auch sommerliche Temperaturen.

Wetterkarte Mecklenburg-Vorpommern
Wetterkarte MV 20.08.2016

Heute Vormittag bringen dichtere Wolkenfelder Regen, der zum Mittag nach Osten abzieht. In den Nachmittagsstunden gibt es bei einem Wechsel aus Sonne und Wolken Regenschauer und Gewitter, die vereinzelt auch kräftiger ausfallen können. Die Temperatur steigt auf sommerliche 22 bis 27 Grad an. Der Wind kommt aus südwestlichen Richtungen und ist, abgesehen von Schauer- und Gewitterböen, schwach bis mäßig unterwegs.

In den Abendstunden lösen sich die Schauer und Gewitter langsam auf. Nachts ist der Himmel über Mecklenburg-Vorpommern leicht bewölkt und es bleibt trocken. In den Morgenstunden können sich dichtere Nebelfelder ausbreiten. Die Tiefstwerte der Nacht liegen zwischen 16 und 12 Grad. Der Wind ist schwach und kommt aus südwestlichen Richtungen.

Wetterkarte Mecklenburg-Vorpommern
Aussichten
Die weiteren Aussichten: Nach der Auflösung von Nebelfelder bilden sich am Sonntag bei einem Wechsel aus Sonne und Wolken Regenschauer und Gewitter, die kräftig ausfallen können und von Platzregen, Hagel und Sturmböen begleitet werden. Die Temperatur steigt auf 21 bis 24 Grad an. Der Wind ist schwach bis mäßig südwestlichen Richtungen.
Auch am Montag bilden sich Tagesverlauf Regenschauer und einzelne Gewitter, die örtlich kräftig ausfallen. Bei Tageshöchsttemperaturen zwischen 20 und 23 Grad weht ein schwacher Wind aus südwestlichen bis westlichen Richtungen.
Dienstag bleibt es bei einem meist leicht bis locker bewölkten Himmel trocken. Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 21 und 25 Grad. Der Wind ist schwach und dreht von westlichen auf nördliche Richtungen.

Weiterführende Links: Wassertemperaturen - Pollenflugvorhersage - Waldbrandwarnungen - Windvorhersage - UV-Index - Ozon - Schneehöhen und Neuschnee

Hinweis: Aquaplaninggefahr bei Starkregenschauern und Gewittern.

Text: Maik Thomaß, 20.08.2016 - 05:36

zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren