AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 75  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 526  |  Gestern: 741  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4591112  |  Seitenaufrufe: 91585699
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Archiv 2013 >> Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern 28.04.2013
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die aktuelle Wettervorhersage vom 27.02. 08:19 bis 02.05.2013 18:00 Uhr (Nr.: 2803)

"Wechselnd bewölkt mit Schauern."

Der Blick auf Sonntag den 28. April 2013

Freundlich mit einem Mix aus ein paar Wolken und Sonnenschein verlief der Sonntag in Mecklenburg-Vorpommern. Die Temperatur kletterte am Nachmittag auf 7 bis 12 Grad an. Der Wind war schwach unterwegs und kam aus südwestlichen Richtungen. Am Vormittag und in den Mittagsstunden hielten sich entlang der Küste noch einzelne dichte Seenebelfelder.

Die Wetterlage am 29.04.2013

Ein Tief mit Kern über der nördlichen Nordsee verlagert sich zum Abend nach Skandinavien. Seine Kaltfront überquert dabei im Tagesverlauf den Norden Deutschlands und sorgt hier für Schauerwetter. Eine Hochdruckbrücke über der Mitte Deutschlands verbindet Hochdruckgebiete über dem Nordatlantik und Osteuropa. Zeitgleich sorgt ein Tief mit Kern über Tschechien für den Vorstoß milderer Luftmassen aus dem östlichen Mittelmeerraum in den Süden Deutschlands. Während es am Vormittag und in den frühen Mittagsstunden noch Schauer über dem Norden Deutschlands gibt, verdichten sich im Süden Deutschlands die Wolken. Diese bringen zum Nachmittag vom Schwarzwald bis nach Franken Regen. Im Norden gibt es einen Mix aus Sonne, Wolken und einzelnen Schauern. Unter den Regenwolken im Süden Deutschlands sowie im Nordwesten werden 9 bis 12 Grad erreicht. Sonst steigt die Temperatur auf 13 bis 17, im Osten Bayerns bis auf 19 Grad.

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.

Die Wettervorhersage bis Donnerstag den 2. Mai 2013

Wetterkarte Mecklenburg-Vorpommern
Wetterkarte MV 29.04.2013
Am Montag teilen sich Sonne und Wolken den Himmel über Mecklenburg-Vorpommern und bringen einzelne Schauer. Die Temperatur steigt am Nachmittag auf 10 bis 15 Grad. Der Wind ist mäßig, am Nachmittag zeitweise böig und kommt aus südwestlichen Richtungen.
Wetterkarte Mecklenburg-Vorpommern
Aussichten

Am Dienstag gibt es einen freundlichen Mix aus Sonne und Wolken und es bleibt trocken. Mittwoch bleibt es vielfach sonnig mit nur wenigen Schönwetterwolken am Himmel. Am Donnerstag ziehen erneut Schauer über Mecklenburg-Vorpommern hinweg. Zwischendurch zeigt sich auch die Sonne. Die Temperatur pendelt sich bei Werten zwischen 10 und 15 Grad ein. Der Wind ist am Dienstag noch frisch aus westlichen Richtungen unterwegs und lässt zum Mittwoch und Donnerstag mit Drehung auf Nord bis Nordost nach.

Hinweis: Am Montag gibt es keine warnrelevanten Wettererscheinungen. Weitere Informationen gibt es unter: Warnlage MV.

Text: Maik Thomaß, 27.02.2014 - 08:19

zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren