AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 67  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 25  |  Gestern: 3106  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4503822  |  Seitenaufrufe: 88516111
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Archiv 2012 >> Wettervorhersage Deutschland 04.06.2012
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Deutschlandwettervorhersage

Das Wetter am Montag den 4. Juni 2012

Im Süden noch Regen, im Osten freundlich, im Westen Schauer und neuer Regen.

Randtiefs eines kräftigen Tiefdruckgebietes über dem Nordatlantik ziehen in der Nacht auf Montag und am Montag über Deutschland nach Osten. Dabei trennen sie warme Luft aus dem Mittelmeerraum von kalter Luft aus dem Polargebiet.

Am Vormittag fällt südlich der Donau noch länger anhaltend und teilweise ergiebig Regen. Dieser lässt zum Mittag und Nachmittag langsam nach. Sonst starten wir erst einmal mit einem Mix aus Sonne und dichteren Wolken, diese vor allem im Westen Deutschlands, in den Tag. Von Frankreich nähern sich am Vormittag Schauer. Diese werden vor allem über Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg ziehen. Im Nordwesten beginnt es mittags zu regnen. Dieser Regen breitet sich bis zum Abend an die Elbe aus. Die Schauer im Westen werden bis nach Thüringen vorankommen und teilweise gewittrig sein. Zwischen der Ostsee, Brandenburg, Berlin und Sachsen zeigt sich bis zum Abend die Sonne von einem wechselnd, teilweise auch stärker bewölkten Himmel. Hier bleibt es weitestgehend trocken. Die Temperatur steigt bis zum Nachmittag auf 10 bis 13 Grad im Nordwesten. Sonst werden 14 bis 18, am Oberrhein knapp 20 Grad erreicht. Der Wind ist dabei mäßig, im Westen und an der Nordsee am Nachmittag auch sehr böig aus westlichen bis nordwestlichen Richtungen unterwegs.

Deutschlandkarte Deutschlandkarte
Wetterkarte, Temperaturen und Wind Deutschland 04.06.2012.

Die Aussichten bis Dienstag den 5. Juni 2012

In der Nacht auf Dienstag zieht ein Regengebiet von West nach Ost. Dabei werden die ergiebigsten Niederschläge im Norden und Osten erwartet. Während der letzte Regen am Morgen zwischen Vorpommern, Sachsen und Bayern noch für nasse Straßen sorgt, lockert im Westen und Nordwesten die Wolkendecke stärker auf und es bleibt trocken. Die Temperatur geht bis zum Morgen auf 10 bis 6 Grad unter den dichten Wolken, 5 bis 2 Grad bei aufklarendem Himmel und teilweise -2 Grad Richtung Luxemburg und französische Grenze zurück. Der Wind kommt anfangs teilweise sehr lebhaft aus westlichen Richtungen und lässt zum Morgen hin nach.

Dienstagmorgen ziehen die letzten Regenwolken nach Osten ab. Nachfolgend zeigt sich deutschlandweit die Sonne, wobei Richtung Bayern und Ostsachsen noch dichtere Wolken unterwegs sind. Mittags und nachmittags ist es wechselnd wolkig, teilweise auch leicht bewölkt. Im Nordwesten bilden sich einzelne schwache Schauer. Die Temperatur steigt am Nachmittag auf 13 bis 15 Grad im Norden, Osten und Südosten. Im Westen werden 15 bis 20 Grad erreicht. Der Wind ist anfangs im Osten und Norden noch böig aus westlichen Richtungen unterwegs. Nachmittags lässt er hier nach und ist wie zuvor schon im Westen schwach bis mäßig.

Text: Maik Thomaß, 27.02.2014 - 08:19

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren