Aktuell/StartseiteWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
Sonnenauf-/untergangMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarStädtewetter MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 81  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 691  |  Gestern: 1200  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4357073  |  Seitenaufrufe: 83900467
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Archiv 2012 >> Wettervorhersage Deutschland 29.01.2012
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Städtewetter für Mecklenburg-Vorpommern in 1-Stundenauflösung:

Anklam, Binz auf Rügen, Boizenburg, Boltenhagen, Demmin, Greifswald, Güstrow, Hagenow, Heringsdorf auf Usedom, Kühlungsborn, Ludwigslust, Neubrandenburg, Neustrelitz, Parchim, Rerik, Ribnitz-Damgarten, Rostock, Rügen, Sassnitz/Rügen, Schwerin, Sellin auf Rügen, Stralsund, Usedom, Waren/Müritz, Wismar, Zingst

Feiertagswetter

18.04.2019 - Osterwetter Deutschland 2019

27.10.2018 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

Deutschlandwettervorhersage

Das Wetter am Sonntag den 29. Januar 2012

Von Osten her freundlicheres Wetter. Im Westen noch etwas Schnee.

Eine ausgeprägte Hochdruckzone erstreckt sich am Sonntag von der iberischen Halbinsel über Deutschland und Skandinavien bis nach Nordosteuropa. Dabei gelangt immer mehr kalte Festlandsluft nach Mitteleuropa, deren Ursprung das Polargebiet ist. Ein kleines Höhentief sorgt in der Nacht auf Sonntag und am Sonntag noch für etwas Schnee. Es liegt mit seinem Kern über der Nordsee und schwächt sich weiter ab. Bis Montag verstärkt sich der Hochdruckeinfluss weiter. In der zunehmend trockenen Luft wird trockene Festlandsluft nach Deutschland gelenkt, bei der sich nur noch wenige Wolken bilden. In den Nächten muss dabei mit mäßigen bis strengen Frost gerechnet werden.

Deutschlandkarte Deutschlandkarte
Wetterkarte, Temperaturen und Wind Deutschland 29.01.2012.

In den Abend- und Nachtstunden zieht ein Schneefallgebiet von Brandenburg und Sachsen-Anhalt über Mecklenburg-Vorpommern nach Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Dabei fällt gelegentlich etwas Schnee. Sonst ist der Himmel wechselnd wolkig und es kommt nur selten zu Schneeschauern. Lokal kann sich Nebel ausbreiten. Die Temperatur geht bis zum Morgen auf -2 bis -7 Grad zurück. Bei längerem Aufklaren kann die Temperatur unter -10 Grad absinken. Der Wind ist schwach, zeitweise mäßig aus nordöstlichen bis östlichen Richtungen unterwegs.

Am Sonntag setzt sich von Osten her langsam trockenere Luft durch, so dass sich zwischen der Ostsee, dem Erzgebirge und den Alpen zeitweise die Sonne zeigt. Sonst ist es in einem Streifen von Schleswig-Holstein bis nach Hessen und Baden-Württemberg überwiegend stark bewölkt mit einzelnen leichten Schneeschauern. Im äußersten Westen ist es auch wechselnd wolkig und trocken. Die Temperatur erreicht an Rhein und Ems 0 bis +1 Grad sonst liegt sie zwischen -1 und -4 Grad. Der Wind kommt schwach, im Osten und Norden zunehmend mäßig und böig aus Ost bis Nordost.

Aussichten bis Montag den 30. Januar 2012

Am Montag setzt sich deutschlandweit deutlich freundlicheres Wetter durch. Ausnahme bildet ein Steifen vom Niederrhein bis zum Bodensee. Hier kann gelegentlich noch etwas Schnee fallen. Die Temperatur erreicht am Nachmittag Werte zwischen -4 Grad an der Oder und 0 Grad am Niederrhein. Der Wind ist im Süden schwach und kommt aus unterschiedlichen Richtungen. Im Norden ist er mäßig zeitweise stark böig und kommt aus östlichen Richtungen.

Text: Maik Thomaß, 27.02.2014 - 08:19

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren