AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 75  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 526  |  Gestern: 741  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4591112  |  Seitenaufrufe: 91585743
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Archiv 2011 >> Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern 10.11.2011
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die aktuelle Wettervorhersage vom 10.11. 20:00 bis 14.11.2011 18:00 Uhr (Nr.: 2278)

"Vielfach sonnig, vereinzelt Nebel, aber trocken."

Der Blick auf Donnerstag den 10. November 2011

Nebel war auch heute Morgen wieder Thema. Dieser lichtete sich im Tagesverlauf von Osten her, so dass sich am Nachmittag im gesamten Land die Sonne zeigte. Die Temperatur erreichte nur noch Höchstwerte zwischen 6 und 9 Grad. Der Wind war schwach bis mäßig aus östlichen Richtungen unterwegs.

Die aktuelle Wetterlage

Unser Hoch mit seinem Zentrum über Skandinavien wird uns auch am Freitag begleiten. Es verlagert sich nur wenig nach Südosten und erreicht am Nachmittag das Baltikum. Über Osteuropa gelangt dabei zunehmend kalte Luft aus dem Polargebiet bis ans östliche Mittelmeer. Ein kleiner Schwall der Kaltluft wird um das Hoch auch nach Deutschland gelenkt. Zunehmende Trockenheit der Luft sorgt für mehr Sonnenschein, als in den vorangegangenen Tagen. Das Hoch gelangt aber langsam in die Zange. Neben einem Tief über Russland versuchen auch immer wieder kräftige Tiefdruckgebiete über den Nordatlantik nach Osten voranzukommen, jedoch ohne nennenswerten Erfolg. Sie bringen dafür polare Kaltluft bis zu den Azoren.

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.

Die Wettervorhersage bis Montag den 14. November 2011

kommende Nacht
Die kommende Nacht
In der kommenden Nacht ist es gering bewölkt oder sternenklar und trocken. In den Morgenstunden kann sich wieder dichter Nebel ausbreiten. Die Temperatur geht bis zum Sonnenaufgang auf Werte zwischen 3 Grad an der Küste und -2 Grad im Binnenland zurück. Dabei weht ein schwacher, an der Küste zunehmend mäßiger Wind aus östlichen Richtungen. Vor allem in den Morgenstunden muss Mit Sichtbehinderungen durch Nebel und Reifglätte gerechnet werden.
kommender Tag
Der kommende Tag
Am Freitagvormittag lösen sich die Nebelfelder der Nacht auf. Am Tag zeigt sich die Sonne von einem leicht bis locker bewölkten Himmel und es bleibt trocken. Die Temperatur erreicht am Nachmittag nur noch 5 bis 6 Grad. Dabei weht ein mäßiger an den Küsten auch böiger Ost- bis Südostwind.
Aussichten
Aussichten

Auch in den darauffolgenden Tagen bis Montag bleibt uns das Hochdruckwetter erhalten. Schwacher Wind und klare Nächte bedeuten wieder verbreitet leichten Frost. Am Tag besteht wieder die Gefahr von Hochnebel. Wo sich dieser lichtet, ist es sonnig und trocken. Am Tag wird es mit 6 bis 8 Grad weiterhin kühl bleiben. Der Wind ist an allen Tagen nur noch schwach bis mäßig aus östlichen bis südöstlichen Richtungen unterwegs.

Hinweis: Rutschgefahr durch nasses Laub auf Straßen und Wegen. Vereinzelt Reifglätte. In den Morgenstunden Sichtbehinderungen durch Nebel mit Sichtweiten teilweise unter 50 Metern. Weitere Informationen gibt es unter: Warnlage MV.

Text: Maik Thomaß, 27.02.2014 - 08:18

Besuchen Sie auch unsere Partnerseite:
logozentraleswetter
Make it happen!
For a better web!
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren