AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 80  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 442  |  Gestern: 789  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4590287  |  Seitenaufrufe: 91507125
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Archiv 2011 >> Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern 30.08.2011
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die aktuelle Wettervorhersage vom 30.08. 20:00 bis 03.09.2011 18:00 Uhr (Nr.: 2207)

"Am Mittwoch wechselhaftes und kühles Schauerwetter."

Der Blick auf den Dienstag den 30. August 2011

Eher herbstlich als sommerlich zeigte sich der heutige Dienstag. Im Tagesverlauf zogen von Nordwesten immer wieder Schauer über das Land. Zwischendurch hatte aber auch die Sonne eine Chance zum Vorschein zu kommen. Die Temperatur erreichte 13 bis 16 Grad. Der Wind kam mäßig und böig aus Südwest.

Die aktuelle Wetterlage

Zwischen einer schmalen Hochdruckzone, die sich von Großbritannien über Nordfrankreich und Deutschland bis nach Polen und Tschechien erstreckt, und Tiefdruckgebieten über Skandinavien, gelangt weiterhin kalte Luft aus dem Polargebiet nach Mitteleuropa. In der einfließenden, meist Höhenkaltluft bilden sich auch am Mittwoch im Norden Deutschlands wieder Schauer.

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.

Die Wettervorhersage bis Sonnabend den 3. September 2011

kommende Nacht
Die kommende Nacht
Schauer über dem Binnenland lösen sich am Abend auf. Hier lockert die Wolkendecke teilweise gänzlich auf, so dass es stellenweise sternenklar ist. In den Morgenstunden bilden sich lokal Frühnebelfelder. Anders schaut es entlang der Ostseeküste vom Klützer Winkel über die Rostocker Heide und den Darß bis nach Rügen aus. Hier können immer wieder Schauer niedergehen, die sich in der Höhenkaltluft über der noch recht warmen Ostsee bilden. Die Temperatur geht bis zum Sonnenaufgang auf Werte zwischen 13 Grad unmittelbar an der Ostsee und 8 Grad im südlichen Binnenland zurück. Der Wind ist dabei mäßig, an der vorpommerschen Ostseeküste noch frisch und böig aus Südwest unterwegs.
kommender Tag
Der kommende Tag
Der letzte Tag im meteorologischen Sommer 2011 zeigt sich erneut herbstlich statt sommerlich. Nach der Auflösung von Frühnebelfeldern ist es wechselnd wolkig und im Tagesverlauf ziehen Schauer über Mecklenburg-Vorpommern, die auch mal kräftiger ausfallen können. Auch Mittwoch heißt es wieder, dass nicht jeder gleichermaßen Schauer abbekommt. Manch einer könnte auch gänzlich trocken durch den Tag kommen. Die Temperatur steigt auf 16 Grad im Nordwesten des Landes und bis auf 19 Grad zwischen der Müritz und der Ueckermünder Heide. Der Wind kommt meist schwach bis mäßig aus Südwest bis West und frischt in Schauernähe böig auf.
Aussichten
Aussichten

Am meteorologischen Herbstanfang, dem 1. September, müssen wir nochmals mit einzelnen Schauern rechnen, die übers Land ziehen. Ab Freitag setzt sich ruhiges Hochdruckwetter durch. Die Sonne zeigt sich nach Nebelauflösung von einem leicht bewölkten Himmel und es bleibt trocken. Die Temperatur steigt am Donnerstag auf 19 Grad an. Zum Wochenende werden wieder sommerliche 24 Grad erreicht. Der Wind ist an allen Tagen schwach bis mäßig unterwegs. Er dreht von West auf Südost.

Hinweis: Zur Zeit gibt es keine warnrelevanten Wettererscheinungen. Weitere Informationen gibt es unter: Warnlage MV.

Text: Maik Thomaß, 30.08.2011 20:24

Besuchen Sie auch unsere Partnerseite:
logozentraleswetter
Make it happen!
For a better web!
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren