AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 58  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 190  |  Gestern: 3837  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4522482  |  Seitenaufrufe: 89046079
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Archiv 2011 >> Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern 17.08.2011
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die aktuelle Wettervorhersage vom 17.08. 21:00 bis 21.08.2011 18:00 Uhr (Nr.: 2194)

"Nach Nebelauflösung wechselnd wolkig mit Schauern."

Der Blick auf den Mittwoch den 17. August 2011

Sommerlich zeigte sich der heutige Tag. Am Tage bildeten sich Quellwolken, die vor allem in Mecklenburg und Nordvorpommern für ein paar kühle Duschen sorgten. Sonst blieb es trocken. Mit 19 bis 23 Grad wurde es sommerlich warm. Der Wind war schwach bis mäßig aus westlichen Richtungen unterwegs.

Die aktuelle Wetterlage

Die Hochdruckzone über Mitteleuropa wird ab Donnerstag durch tiefen Luftdruck über Frankreich und Norditalien ersetzt. Ein Tief verlagert sich im Laufe des Donnerstags von Frankreich über Belgien nach Niedersachsen. Auf seiner Vorderseite wird dabei sehr warme bis heiße und energiereiche Mittelmeerluft nach Deutschland geleitet.

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.

Die Wettervorhersage bis Sonntag den 21. August 2011

kommende Nacht
Die kommende Nacht
In der kommenden Nacht ist es in Mecklenburg-Vorpommern meist leicht oder locker bewölkt und trocken. Nur vom Darß über Rügen und Hiddensee bis nach Usedom können sich einzelne kurze Schauer bilden. Die Temperatur geht bis zum Sonnenaufgang auf Werte zwischen 15 Grad an den Westküsten des Landes und 10 Grad an Elbe und Elde zurück. Dabei weht ein schwacher Wind aus westlichen bis nördlichen Richtungen. In den Morgenstunden können sich vereinzelt dichte Nebelfelder bilden.
kommender Tag
Der kommende Tag
Am Donnerstagmorgen lösen sich die Nebelfelder der Nacht sehr schnell auf. Am Tag ist es leicht oder locker bewölkt und trocken. Erst Richtung frühen Abend könnte es an der Elbe und der Elde erste kräftige Schauer und Gewitter geben. Die Temperatur erreicht im Tagesverlauf 18 Grad im Bereich des Seewindes und 20 bis 24 Grad abseits der Küsten. Der Wind ist weiterhin schwach bis mäßig aus West bis Nordwest unterwegs.
Aussichten
Aussichten

In der Nacht auf Freitag überquert eine Kaltfront mit Schauern und Gewittern Mecklenburg-Vorpommern. Dabei kann es teilweise kräftige Regengüsse und Platzregen geben. Am Freitag ziehen letzte Schauer nach Osten ab. Nachfolgend ist es meist wechselnd wolkig mit nur wenigen Schauern. Die Temperatur steigt auf 24 Grad, geht aber im Tagesverlauf merklich zurück. Der Wind ist frisch bis stark mit stürmischen Böen aus westlichen Richtungen unterwegs. Entlang der Küste sind auch Sturmböen dabei.

Deutlich freundlicher gestaltet sich das Wochenende. Am Sonnabend und Sonntag zeigt sich die Sonne von einem meist leicht bewölkten Himmel und es bleibt trocken. Am Sonnabend werden 20 Grad erreicht. Sonntag wird es wieder sommerlich warm. Die Temperatur klettert auf 24 Grad. Dabei ist der Wind am Sonnabend noch frisch und böig unterwegs. Er lässt Sonntag nach.

Hinweis: Am Donnerstagmorgen muss mit Nebel gerechnet werden. Die Sichtweiten betragen teilweise weniger als 100 Meter. Weitere Informationen gibt es unter: Warnlage MV.

Text: Maik Thomaß, 17.08.2011 21:09

Besuchen Sie auch unsere Partnerseite:
logozentraleswetter
Make it happen!
For a better web!
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren