AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 246  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 2918  |  Gestern: 3106  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4506715  |  Seitenaufrufe: 88579490
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Archiv 2011 >> Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern 28.07.2011
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die aktuelle Wettervorhersage vom 29.07. 5:00 bis 01.08.2011 18:00 Uhr (Nr.: 2174)

"Stark bewölkt, gelgentlich Regen und windig."

Der Blick auf den Donnerstag den 28. Juli 2011

Während sich schon am Vormittag dichte Wolken mit Regen über Vorpommern aufhielten, startete in Mecklenburg der Tag mit Sonne und Wolken im Wechsel. Am Nachmittag verdichteten sich zwar auch in Mecklenburg die Wolken, jedoch blieb es bis zum Abend trocken. Über Vorpommern dominierten dagegen weiter Regenwolken. Die Temperatur erreichte im Regen 15 bis 17 Grad. Mit Sonnenunterstützung ging es rauf auf 18 bis 22 Grad. Der Wind kam mäßig aus Nordwest.

Die aktuelle Wetterlage

Ein Tief mit Kern über dem Baltikum verlagert sich im Tagesverlauf über die Ostsee nach Polen. Seine Fronten überqueren dabei den Osten Deutschlands und bringen teils länger anhaltende und ergiebige Regenfälle.

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.

Die Wettervorhersage bis Montag den 1. August 2011

kommender Tag
Der kommende Tag
Am Freitagvormittag regnet es noch östlich einer Linie Salzhaff – Parchim schauerartig verstärkt. Der kräftige Regen zieht im weiteren Vormittagsverlauf langsam nach Süden ab. Am Tag bleibt es im gesamten Land eher stark bewölkt und immer wieder kann es etwas Regen geben. Die Sonne wird sich nur selten zeigen. Die Temperatur erreicht im Tagesverlauf 17 bis 19 Grad. Dabei weht ein mäßiger und leicht böiger Wind aus westlichen Richtungen. Im gesamten Land muss mit Aquaplaning gerechnet werden.
Aussichten
Aussichten

Auch bis Montag bleibt uns das wechselhafte Wetter erhalten. Am Sonnabend ist es vielfach noch stärker bewölkt und es sind teils kräftige Schauer möglich. Sonntag zeigt sich zwar schon häufiger die Sonne, aber weitere Schauer werden das Land überqueren. Montag gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken. Im Tagesverlauf bilden sich Schauer und Gewitter. Die Temperatur erreicht an allen Tagen Werte um oder leicht über 20 Grad. Der anfangs noch sehr lebhafte Nordwestwind lässt zu Wochenbeginn merklich nach.

Hinweis: Aquaplaninggefahr in Verbindung mit auftretenden Regen. Weitere Informationen gibt es unter: Warnlage MV.

Text: Maik Thomaß, 29.07.2011 5:08

Besuchen Sie auch unsere Partnerseite:
logozentraleswetter
Make it happen!
For a better web!
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren