Aktuell/StartseiteWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
Sonnenauf-/untergangMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarStädtewetter MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 81  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 67  |  Gestern: 1694  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4355249  |  Seitenaufrufe: 83739247
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Archiv 2011 >> Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern 24.07.2011
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Städtewetter für Mecklenburg-Vorpommern in 1-Stundenauflösung:

Anklam, Binz auf Rügen, Boizenburg, Boltenhagen, Demmin, Greifswald, Güstrow, Hagenow, Heringsdorf auf Usedom, Kühlungsborn, Ludwigslust, Neubrandenburg, Neustrelitz, Parchim, Rerik, Ribnitz-Damgarten, Rostock, Rügen, Sassnitz/Rügen, Schwerin, Sellin auf Rügen, Stralsund, Usedom, Waren/Müritz, Wismar, Zingst

Feiertagswetter

18.04.2019 - Osterwetter Deutschland 2019

27.10.2018 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die aktuelle Wettervorhersage vom 24.07. 22:00 bis 28.07.2011 18:00 Uhr (Nr.: 2170)

"Anfangs noch etwas Regen, später Schauer und etwas Sonne."

Der Blick auf den Sonntag den 24. Juli 2011

Auch heute war das Wetter in Mecklenburg-Vorpommern zweigeteilt. Während Mecklenburg noch unter dem Einfluss des Tiefs "Otto" lag, der hier dichte Wolken immer wieder Nieselregen und Temperaturen unter 15 Grad brachte, gelangte Vorpommern in den Genuss eines nordosteuropäischen Hochdruckgebietes, welches hier etwas Sonne brachte und die Temperatur nahe 20 Grad steigen ließ. Der südliche Wind war mäßig bis frisch mit stürmsichen Böen unterwegs.

Die aktuelle Wetterlage

Am Montag bleibt Tief "Otto" noch wetterbeständig. Es schwächt sich aber langsam ab. Deutschland gerät zunehmend unter Hochdruckeinfluss. Eine Hochdruckzone erstreckt sich von den Azoren über Mitteleuropa bis nach Nordosteuropa. Es bleibt aber noch kühl.

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.

Die Wettervorhersage bis Donnerstag den 28. Juli 2011

kommende Nacht
Die kommende Nacht
In der kommenden Nacht überdecken dichte Wolken Mecklenburg-Vorpommern. Aus diesen fällt gelegentlich Regen oder Sprühregen. Nur zwischen der Seenplatte und Usedom bleibt es länger trocken mit ein paar wenigen Auflockerungen. Die Tiefstwerte der Nacht liegen zwischen 13 und 11 Grad. Der anfangs noch stark böige Südwind lässt zum Morgen hin nach.
kommender Tag
Der kommende Tag
Am Montagvormittag halten sich noch dichte Wolken über unserem Land, aus denen noch etwas Niesel- oder Sprühregen fällt. Zum Nachmittag lockert von Süden her die Wolkendecke etwas auf. Es gibt aber weitere Schauer. Mit 17 bis 19 Grad wird es wieder milder. Der Wind ist nur noch schwach bis mäßig aus Südwest unterwgs.
Aussichten
Aussichten

Am Dienstag und Mittwoch ist es meist wechselnd wolkig mit Schauern. Am Donnerstag setzt sich freundliches Wetter durch. Es wird wieder sommerlich warm. Ab Mittwoch erreicht die Temperatur wieder sommerliches Niveau mit 25 Grad. Der Wind ist an allen Tagen schwach unterwegs.

Hinweis: In Verbindung mit Regen muss mit Aquaplaning gerechnet werden. Weitere Informationen gibt es unter: Warnlage MV.

Text: Maik Thomaß, 24.07.2011 22:13

Besuchen Sie auch unsere Partnerseite:
logozentraleswetter
Make it happen!
For a better web!
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren