AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 198  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 90  |  Gestern: 3008  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4525390  |  Seitenaufrufe: 89126481
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Archiv 2011 >> Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern 14.04.2011
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die aktuelle Wettervorhersage vom 15.04. 6:00 bis 18.04.2011 18:00 Uhr (Nr.: 2070)

"Leicht bis locker bewölkt, am Nachmittag einzelne Schauer."

Der Blick auf den Donnerstag den 14. April 2011

Am Vormittag hielten sich noch dichte Wolken über Mecklenburg-Vorpommern, aus denen es noch ein paar Regentropfen gab. Mittags und Nachmittags lockerte die Wolkendecke von der Ostsee her auf. Allerdings gab es vor allem in Vorpommern noch ein paar Schauer. Die Temperatur erreichte am Nachmittag Höchstwerte zwischen 8 und 12 Grad. Dabei wehte ein schwacher bis mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen.

Die aktuelle Wetterlage

Eine ausgeprägte Hochdruckzone erstreckt sich von den Azoren über Europa bis zum Balkan und bestimmt zunehmend das Wetter über Deutschland. Da wir noch auf der Ostseite des Hochs liegen, gelangt skandinavische Kaltluft in höheren Luftschichten nach Mittel- und Osteuropa.

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.

Die Wettervorhersage bis Montag den 18. April 2011

kommender Tag
Der kommende Tag
Nebelfelder, die sich in den Morgenstunden gebildet haben, werden sich am Vormittag rasch auflösen. Danach zeigt sich die Sonne von einem leicht bis locker bewölkten Himmel. Im Nachmittagsverlauf können sich erneut Schauer bilden, dies vor allem im Binnenland. Die Temperatur erreicht 8 Grad auf Rügen 8 bis 10, sonst 10 bis 14, an der Elbe und der Elde bis zu 15 Grad. Dabei weht ein schwacher, an der See zeitweise mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen.
Aussichten
Aussichten

Ein paar dichtere Wolken ziehen am Samstag über Mecklenburg-Vorpommern hinweg. Diese bringen aber kaum Niederschläge. Die Temperatur erreicht nach leichtem Bodenfrost in den Morgenstunden Werte zwischen 12 und 16 Grad. Dabei weht ein überwiegend schwacher Wind aus westlichen Richtungen.

Viel Sonne und nur ein paar wenige Schönwetterwolken begleiten uns durch den Sonntag. In den Nachmittagsstunden sind ein paar Schauer möglich. Dabei schafft es die Temperatur am Nachmittag auf Werte zwischen 12 und 16 Grad. Der Wind bleibt schwach und dreht auf Nordwest.

Auch die neue Woche startet freundlich. Viel Sonne kaum eine Wolke und Temperaturen bis 18 Grad werden diesen Tag richtig angenehm gestalten. Dabei ist der Wind schwach aus nördlichen Richtungen unterwegs.

Hinweis: Zur Zeit gibt es keine warnrelevanten Wettererscheinungen. Weitere Informationen gibt es unter: Warnlage MV.

Text: Maik Thomaß, 15.04.2011 6:28

Besuchen Sie auch unsere Partnerseite:
logozentraleswetter
Make it happen!
For a better web!
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren