Aktuell/StartseiteWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
Sonnenauf-/untergangMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarStädtewetter MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 203  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 1556  |  Gestern: 1619  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4359557  |  Seitenaufrufe: 83962478
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Archiv 2011 >> Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern 08.02.2011
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Städtewetter für Mecklenburg-Vorpommern in 1-Stundenauflösung:

Anklam, Binz auf Rügen, Boizenburg, Boltenhagen, Demmin, Greifswald, Güstrow, Hagenow, Heringsdorf auf Usedom, Kühlungsborn, Ludwigslust, Neubrandenburg, Neustrelitz, Parchim, Rerik, Ribnitz-Damgarten, Rostock, Rügen, Sassnitz/Rügen, Schwerin, Sellin auf Rügen, Stralsund, Usedom, Waren/Müritz, Wismar, Zingst

Feiertagswetter

18.04.2019 - Osterwetter Deutschland 2019

27.10.2018 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die aktuelle Wettervorhersage vom 08.02. 20:00 bis 12.02.2011 18:00 Uhr (Nr.: 2016)

"Wechselnd wolkig und trocken, nachts im Binnenland leichter Frost."

Der Blick auf den Dienstag den 8. Februar 2011

Der heutige Tag begann in Mecklenburg-Vorpommern recht stürmisch. An der Ostsee gab es dabei einzelne orkanartige Böen, im Binnenland verbreitet Sturm und schwere Sturmböen. Am Tag zeigte sich dann häufig die Sonne von einem leicht bis locker bewölkten Himmel und es blieb trocken. Die Temperatur erreichte dabei 5 bis 6 Grad Celsius.

Die aktuelle Wetterlage

Am Mittwoch gerät Deutschland unter den Einfluss einer sich von dem Mittelmeer nach Norden ausbreitenden Hochdruckzone. Damit nimmt der Wind schon im Laufe der Nacht ab. In einer zunehmend westlichen bis südwestlichen Höhenströmung gelangt in der Höhe sehr milde Luft aus dem westlichen Mittelmeerraum nach Mitteleuropa.

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.

Die Wettervorhersage bis Samstag den 12. Februar 2011

kommender Tag
Die kommende Nacht
In der kommenden Nacht ist es meist leicht oder locker bewölkt und trocken. Bei langsam nachlassenden Westwind wird die Temperatur im Binnenland mit -1 Grad in den leichten Frostbereich gehen. An der Küste bleibt es mit Werten um den Gefrierpunkt etwas milder.
kommende Nacht
Der kommende Tag
Am Mittwoch wechseln sonnige und wolkige Abschnitte einander ab und es bleibt trocken. Die Temperatur erreicht im Tagesverlauf milde 5 bis 6 Grad. Dabei weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus westlichen Richtungen.
kommender Tag
Aussichten

Ein Regengebiet überquert Mecklenburg-Vorpommern am Donnerstag. Aus einer dichten Wolkendecke fällt gelegentlich Regen, der lokal auch kräftiger ausfallen kann. Bei einem mäßigen leicht böigen Südwestwind erreicht die Temperatur 6 Grad am Nachmittag.

Etwas windiger wird es am Freitag. Dabei gibt es in Vorpommern viel Sonne, in Mecklenburg ziehen ein paar Wolkenfelder durch, aus denen voraussichtlich Richtung Elbe etwas Schnee fällt. Zuvor steigt die Temperatur auf 7 Grad, geht aber zum Abend merklich zurück.

Mit leichtem Frost und zeitweiligem Schneefall starten wir in den Samstag. Der Schnee zieht am Vormittag aus dem Land raus. Danach ist es überwiegend leicht bis locker bewölkt und trocken. Auf Werte um den Gefrierpunkt steigt dabei die Temperatur. Der Wind ist mäßig bis frisch aus östlichen Richtungen unterwegs.

Hinweis: In der ersten Nachthälfte entlang der Küste noch Sturmböen. Weitere Informationen gibt es unter: Warnlage MV.

Text: Maik Thomaß, 08.02.2010 20:07

Besuchen Sie auch unsere Partnerseite:
logozentraleswetter
Make it happen!
For a better web!
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren