AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 64  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 564  |  Gestern: 741  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4591150  |  Seitenaufrufe: 91587909
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Wettervorhersage für Deutschland
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Deutschlandwettervorhersage

-->

Das Wetter am Mittwoch den 8. September 2010


Wetterkarte Deutschland

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.

Dicke Wolken erstrecken sich im Laufe der Nacht südöstlich der Elbe und bringen zeitweise Regen, der vor allem im Rheinland und im Schwarzwald kräftiger ausfallen kann. Während in Bayern im Laufe der Nacht der Regen nachlässt und die Wolkendecke auflockert, wird sich der Regen Richtung Niederrhein noch etwas verstärken. Nordöstlich der Elbe und in Schleswig-Holstein bleibt es gering oder leicht bewölkt und trocken. Vereinzelte Frühnebelfelder können leichte Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr bringen. Die Tiefstwerte der kommenden Nacht liegen zwischen 12 und 10 Grad unter den dichten Wolken. Da wo es aufklart sinkt die Temperatur auf 9 bis 5 Grad ab. Milder bleibt es nur an den Küsten von Nord- und Ostsee. Der Wind ist im Süden schwach, in der Mitte schwach bis mäßig, im Norden frisch mit einzelnen stürmischen Böen an Nord- und Ostsee und kommt aus östlichen bis südöstlichen Richtungen.

Dichte Wolken begleiten uns morgen von der Nordsee bis an die Alpen. Diese bringen zeitweise Regen, der teilweise kräftiger ausfallen kann. Während am Nachmittag vom Niederrhein her die Wolken auflockern und noch einzelne Schauer auftreten, werden im Osten Bayerns teilweise kräftige Schauer und Gewitter niedergehen. Von Schleswig-Holstein bis zum Erzgebirge bleibt es dagegen wechselnd wolkig und trocken. Die Temperatur erreicht im Regen kaum mehr als 15 Grad. Sonst werden 16 bis 19, im äußersten Westen 20 und in Ostbayern bis zu 23 Grad erreicht. Dabei weht ein mäßiger Wind aus östlichen Richtungen, der an Nord- und Ostseeküste noch mit stürmischen Böen daherkommt. Etwas schwächer ist der Wind im Südwesten. Hier dreht er am Nachmittag auf Südwest bis West.

Der Trend bis Samstag den 11. September 2010

Das Regengebiet verlagert sich im Laufe des Donnerstags nach Norden. So werden in der Nordhälfte Deutschlands dichte Wolken den Himmel dominieren und für teilweise länger anhaltenden und lokal auch ergiebigen Regen sorgen. Im Süden setzt sich die Sonne durch. Hier treten aber Schauer und Gewitter auf. Die Temperatur erreicht frühherbstliche 12 bis 18 Grad.

Freitag bleibt es vor allem im Norden und Osten dicht bewölkt mit weiteren Regenfällen. Nach Westen und Süden setzt sich trockeneres Wetter durch. Es treten nur noch selten Schauer auf. Die Temperaturspanne reicht von 13 Grad im Osten Deutschlands und bis zu 20 Grad im Emsland. Am Samstag schafft die Sonne es auch im Osten sich gegen die Wolken durchzusetzen. So gibt es einen freundlichen Mix aus Sonne und Wolken. Selten treten noch schwache Schauer auf. Mit 17 bis 23 Grad wird es nochmals etwas wärmer.

Text: Maik Thomaß, 07.09.2010 20:05

Besuchen Sie auch unsere Partnerseite:
logozentraleswetter
Make it happen!
For a better web!
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren