AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 80  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 38  |  Gestern: 3106  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4503835  |  Seitenaufrufe: 88516346
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die aktuelle Wettervorhersage vom 27.08. 12:00 bis 30.08.2010 18:00 Uhr (Nr.: 1897)

"Dichte Wolken und regnerisch, frühherbstlich kühl."

Heizperiode

Dieser für die Beheizung von Gebäuden zugrunde gelegte Zeitabschnitt, beginnt in Mitteleuropa im Herbst, wenn die Außentemperatur von 15°C für einen über 5 Tage gemittelten Zeitraum unterschritten wird, frühestens jedoch am 1. September. Entsprechend spricht man von einem Heiztag, wenn das Tagesmittel der Lufttemperatur unter 15°C liegt.

Die Wettervorhersage bis Montag den 30. August 2010

kommende Nacht
Die kommende Nacht

Ein Regengebiet liegt seit den Morgenstunden über Mecklenburg-Vorpommern und brachte verbreitet 10 Liter Regen je Quadratmeter. Im Laufe des Nachmittags verlagert es sich langsam nach Südosten, so dass es von Nordwesten her langsam abtrocknet. Im Nordwesten Mecklenburgs, entlang der Mecklenburger Küste bis zum Darß, nach Hiddensee und Rügen kann stellenweise die Sonne zum Vorschein kommen. Allerdings sind hier noch weitere Schauer möglich. Im Süden und Osten des Landes halten sich dagegen dichte Wolken, die bis in die späten Nachmittagsstunden, teilweise auch in die Abendstunden, weiteren Regen bringen. Die Temperatur erreicht im Regen kaum mehr als 14 Grad. Sonst werden 16 bis 18 Grad erreicht. Dabei weht ein schwacher, zeitweise mäßiger Wind aus nördlichen bis nordöstlichen Richtungen.

In den Abendstunden wird der Regen nach Süden rausziehen. Von Norden setzen sich größere Wolkenlücken durch, so dass der Blick auf die Sterne freigelegt wird. In der Nacht kann sich stellenweise dichter Nebel mit Sichtweiten unter 100 Metern bilden, der lokal zu Sichtbehinderungen im Straßenverkehr führt. Die Temperatur geht bis zum Sonnenaufgang auf 12 bis 9 Grad zurück. Entlang der Küste bleibt es etwas milder. Dazu weht ein schwacher Wind aus Nordwest bis West.

kommender Tag
Der kommende Tag

Am Samstag lösen sich die morgendlichen Nebelfelder rasch auf und die Sonne wechselt sich mit Wolken am Himmel ab. Schon um die Mittagszeit können sich Schauer bilden, die lokal kräftiger ausfallen. Erste Gewitter sind auch möglich. Am Nachmittag setzt sich das wechselhafte Wetter fort. Schauer und Gewitter teilen sich mit sonnigen Abschnitten den Himmel. Mit 17 bis 18 Grad bleibt es weiterhin frühherbstlich kühl. Der Wind ist schwach bis mäßig aus Nordwest unterwegs. Entlang der Küste kann er zeitweise mal recht frisch daherkommen. In Schauer- und Gewitternähe sind einzelne stürmische Böen möglich.

Auch am Sonntag starten wir recht freundlich in den Tag. Bereits in den Mittagsstunden werden erneut, teilweise kräftige Schauer und Gewitter auftreten. Diese können lokal in Begleitung von Sturmböen und Starkregen sein. Mit 14 bis 16 Grad wird es weiterhin recht kühl bleiben.

Und auch der Montag gestaltet sich nach derzeitigem Stand der Karten wechselhaft. Schauer, Gewitter und Sonne bringen Abwechslung am Himmel. Dazu wird es mit 15 bis 20 Grad weiterhin recht kühl bleiben.

Hinweis: Am Tag teilweise länger anhaltender und lokal ergiebiger Regen. Dabei besteht die Gefahr von Aquaplaning. Lokal muss mit Sichtbehinderungen gerechnet werden. Weitere Informationen gibt es unter: Warnlage MV.

Text: Maik Thomaß, 27.08.2010 11:55

Besuchen Sie auch unsere Partnerseite:
logozentraleswetter
Make it happen!
For a better web!
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren