Mobiles Wetter
AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 79  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 911  |  Gestern: 3851  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4836389  |  Seitenaufrufe: 98159510
Werbemittel
Startseite >> Aktuelle Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern vom 17.10.2019
>> Wettervorhersagenarchiv
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

28.09.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2020

Die ausführlichste Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern vom 17. Oktober 5:00 Uhr bis 20. Oktober 2019 18:00 Uhr (Nr: 6308)

Zum Wochenende steigende Temperaturen und wieder mehr Sonnenschein

Die Wetterlage: Auf der Rückseite eines Tiefs, das von der Ostsee ins Baltikum zieht, fließt am Donnerstag vorübergehend ein Schwall polarer Kaltluft ein. Bereits am Freitag liegt Mecklenburg-Vorpommern zwischen einem Tief bei den britischen Inseln und einer Hochdruckzone über Südosteuropa. In der daraus entstehenden südwestlichen Strömung gelangt wieder mildere Luft aus Südwesteuropa nach Mitteleuropa. Das Tief bei den britischen Inseln sorgt am Sonnabend nochmals für Niederschläge. Ab Sonntag breitet sich die Hochdruckzone über Südosteuropa langsam nach Mitteleuropa aus und bringt in einer südlichen Strömung wieder milde Luftmassen aus Nordafrika über den Balkan bis nach Mecklenburg-Vorpommern.

Wetterkarte Mecklenburg-Vorpommern
Wetterkarte MV 17.10.2019

Donnerstag zieht in den Vormittagsstunden Regen über unser Land hinweg. In den Mittags- und Nachmittagsstunden bleibt es weitestgehend trocken. Der Himmel bleibt meist stark bewölkt bis bedeckt. Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 13 und 15 Grad. Der Wind ist schwach bis mäßig unterwegs und kommt aus südwestlichen bis südlichen Richtungen.

In den Abendstunden gibt es ein paar Auflockerungen. Nach Mitternacht verdichten sich die Wolken von Süden und es setzt Regen ein, der in den Morgenstunden auch die Ostseeküste erreicht. Die Tiefstwerte der Nacht liegen zwischen 13 und 11 Grad. Der Wind ist schwach unterwegs und kommt aus südlichen Richtungen.

Wetterkarte Mecklenburg-Vorpommern
Aussichten
Die weiteren Aussichten: Freitagvormittag zieht der Regen der Nacht nach Norden ab. Am Tag zeigt sich die Sonne von einem wechseln bewölkten Himmel und es bleibt überwiegend trocken. Der Wind ist mäßig bis frisch, kommt aus südwestlichen bis südlichen Richtungen und lässt die Temperaturen auf 15 bis 18 Grad ansteigen.
Sonnabend ist der Himmel stärker bewölkt. Im Laufe des Tages fällt zeit- und gebietsweise Regen. Die Temperatur steigt im Tagesverlauf auf 14 bis 15 Grad an. Der Wind ist schwach unterwegs und kommt aus südöstlichen Richtungen.
Sonntag kann es in den frühen Vormittagsstunden noch etwas Regen oder Nieselregen geben. Dieser zieht nach Nordosten ab. Im Tagesverlauf bleibt es bei einem freundlichen Mix aus Sonne und Wolken trocken. Bei Tageshöchsttemperaturen zwischen 15 und 18 Grad weht ein mäßiger, zeitweise frischer Wind aus südwestlichen Richtungen.
Hinweis: Aquaplaninggefahr durch Starkregen. Rutschgefahr durch Nässe und Laub.

Text: Maik Thomaß, 17.10.2019 - 05:17

zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren