Mobiles Wetter
AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 231  |  Onlinerekord: 428  |  Heute: 4199  |  Gestern: 5357  |  Tagesrekord: 6881  |  Gesamt: 5608005  |  Seitenaufrufe: 110422661
Werbemittel
Startseite >> Aktuelle Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern vom 01.04.2020
>> Wettervorhersagenarchiv
Zum Inhalt

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

28.09.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2020

23.12.2019 - Weihnachtswetter Deutschland 2020

31.12.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2020/2021

Die ausführlichste Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern

Die Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern vom 1. April 14:00 Uhr bis 5. April 2020 18:00 Uhr (Nr: 6633)

Wechselhaftes und windiges Wetter bis Freitag, ab Sonnabend freundlicher, ab Sonntag Frühling

Die Wetterlage: Ein Tief zieht von Island nach Skandinavien und sorgt am Donnerstag für windigeres Wetter. Es führt in der Nacht auf Freitag auf der Rückseite nochmals kühlere Luftmassen polaren Ursprungs nach Mitteleuropa. Das Tief verlagert sich am Freitag über Schweden Richtung Polargebiet. Zeitgleich breitet sich von Südeuropa eine Hochdruckzone über Deutschland bis nach Dänemark aus. Anfangs wird noch frische Meeresluft in einer westlichen Strömung herangeführt. Die Hochdruckzone verlagert sich bis Sonntag nach Osteuropa. Währenddessen verstärken sich Tiefdruckgebiete über dem Nordatlantik und sorgen zunehmend für die Zufuhr subtropischer Luftmassen über Spanien und Frankreich nach Mitteleuropa. Damit steigen die Temperaturen deutlich an.

Wetterkarte Mecklenburg-Vorpommern
Wetterkarte MV 02.04.2020

In der kommenden Nacht ist der Himmel stärker bewölkt bis bedeckt. Vereinzelt kann es etwas Nieselregen oder Sprühregen geben. Die Tiefstwerte der Nacht liegen zwischen 5 und 3 Grad. Der Wind ist mäßig unterwegs und kommt aus südwestlichen Richtungen.

Wechselnd bewölkt ist der Himmel über unserem Land am Donnerstag. Vereinzelt treten kurze Regenschauer auf. Der Wind ist mäßig bis frisch und stark böig, kommt aus südwestlichen Richtungen und lässt die Temperaturen auf 8 bis 11 Grad ansteigen.

Wetterkarte Mecklenburg-Vorpommern
Aussichten
Die weiteren Aussichten: Bei einem raschen Wechsel aus Sonne und Wolken treten am Freitag einzelne Regenschauer auf. Die Temperatur steigt im Tagesverlauf auf 6 bis 10 Grad an. Der Wind ist frisch und kommt aus westlichen Richtungen.
Sonnabend zeigt sich die Sonne von einem leicht bis locker bewölkten Himmel und es bleibt trocken. Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 8 und 12 Grad. Der Wind ist mäßig unterwegs und kommt aus südwestlichen Richtungen.
Sonntag zeigt sich die Sonne von einem wolkenlosen bis leicht bewölkten Himmel und es bleibt trocken. Bei Tageshöchsttemperaturen zwischen 10 und 12 Grad an Küstenabschnitten mit auflandigem Wind und 14 bis 17 Grad in den übrigen Landesteilen weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus südöstlichen bis südlichen Richtungen.
Hinweis: Zur Zeit gibt es keine warnrelevanten Wettererscheinungen.

Text: Maik Thomaß, 01.04.2020 - 13:58

zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren