AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 60  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 113  |  Gestern: 854  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4592406  |  Seitenaufrufe: 91683769
Startseite >> Übersicht >> Pfingstwetter 2011
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Der Blick auf das Pfingstwetter 2011

05.06.2011

Der Blick auf das Pfingstwetter 2011

Im Westen eher wolkig und teilweise regnerisch, im Osten freundlich, erst am Sonntag Gewitter.

Die Wetterlage

Noch sehr unsicher stellt sich die Wetterlage über Pfingsten 2011 dar. So könnte nach aktuellem Stand der Karten Deutschland am Samstag und Pfingstsonntag unter dem Einfluss zahlreicher Tiefdruckgebiete stehen, die auf der Ostseite warme und feuchte Luft aus dem Mittelmeerraum nach Norden transportieren. Auf der Rückseite der Tiefs gelangt atlantische Luft nach Mitteleuropa. Diese Luftmassen würden über dem Westen Deutschlands aufeinandertreffen.

Pfingstwetterkarte

Während der Osten Deutschlands am Samstag noch viel Sonne zu Gesicht bekommt, bilden sich im Westen zahlreiche Schauer und Gewitter, die zwischen der Nordsee und den Alpen teilweise auch kräftiger ausfallen können. Die Temperatur erreicht dabei im Tagesverlauf 17 bis 22 Grad in der Westhälfte und bis zu 25 Grad am Oberrhein und im Osten. Der Wind dreht im Westen auf West bis Nordwest. Im Osten würde er noch aus östlichen bis nordöstlichen Richtungen kommen. In Gewitternähe sind dann stürmische Böen möglich.

Am Pfingstsonntag bildet sich zwischen der Nordsee und dem Bodensee eine Luftmassengrenze. An ihr gibt es dichtere Wolken und zeitweise Regen. Im Osten starten wir mit Sonne und Wolken in den Tag. Am Nachmittag bilden sich hier ebenfalls Schauer und Gewitter. Während unter den dichten Wolken im Westen kaum mehr als 11 bis 18 Grad erreicht werden, wird es im Osten mit 22 bis 27 Grad nochmals sommerlich warm. Der Wind ist allgemein schwach, im Osten weiterhin aus östlichen bis südöstlichen Richtungen unterwegs. Im Westen dreht er auf nördliche Richtungen.

Da Luftmassengrenzen sehr schwer vorauszusagen sind, besteht für kommenden Sonntag immer noch eine sehr große Unsicherheit. Deshalb sollte diese Vorhersage als ein erster Trend für das Pfingstwetter 2011 gesehen werden. Mehr Informationen gibt es am Montag.

 

Maik Thomaß, 05.06.2011 10:58

Pfingstmärkte in Deutschland

Ort von wann bis wann

In Ihrer Stadt gibt es einen Pfingstmarkt und Sie möchten, dass dieser hier veröffentlicht wird? Zögern Sie nicht lange und wenden Sie sich an unser Team mit den Daten, wann und wo der Pfingstmarkt sein wird.


Netzaehler.de

Tags: Pfingsten, Wetter, Pfingstwetter 2011, Pfingstsonntag, Pfingstmontag, Schnee, Sonne, Regen, Pfingstmärkte, Deutschland, Pfingsten 2011

 

ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren