Mobiles Wetter
AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 241  |  Onlinerekord: 428  |  Heute: 561  |  Gestern: 4937  |  Tagesrekord: 5931  |  Gesamt: 5096042  |  Seitenaufrufe: 102448701
Startseite >> Osterwetter im Überblick >> Osterwetter 2015
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

13.12.2019 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

28.09.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2020

Der Blick auf das Osterwetter 2015

02.04.2015

Wetterkarte Ostern
Osterwetter Deutschland 2015
Zwei Tiefdruckgebiete, eines über dem Baltikum, das zweite über der Ukraine, sorgen für den Vorstoß polarer Kaltluft bis in den Südosten Europas. Zeitgleich breitet sich zum Wochenende ein Hochdruckgebiet bei Irland bis nach Deutschland aus und sorgt für ruhigeres Wetter zu Ostern.

Karfreitag gibt es in weiten Teilen Deutschlands einen freundlichen Wechsel aus Sonne und Wolken. Den meisten Sonnenschein gibt es dabei von Schleswig-Holstein bis nach Mecklenburg-Vorpommern. Von Niedersachsen über Sachsen-Anhalt bis nach Brandenburg und Sachsen bilden sich am Tag einzelne Regenschauer. In Thüringen und Nordbayern kann es aus anfangs dichteren Wolken etwas Schneegriesel oder Nieselregen geben. Im Laufe des Nachmittags erfasst ein Regengebiet den Westen von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Die Temperatur steigt im Tagesverlauf auf 7 bis 10, im Westen und Südwesten bis auf 13 Grad an. Kühler bleibt es im Erzgebirge, dem Fichtelgebirge, dem Harz und am Alpenrand mit +2 bis +5 Grad. Der Wind ist im Osten mäßig aus nordwestlichen Richtungen. Sonst kommt er aus West und ist schwach.

Sonnabendvormittag bringen dichte Wolken südlich einer Linie Aachen – Erfurt teilweise kräftigen Regen, im Bayrischen Wald und Thüringer Wald auch Schnee. Dieser Niederschlag zieht sich zum Nachmittag zwischen Main und Alpen zurück. Dabei fällt in höheren Lagen Schnee, in tieferen Lagen teilweise länger anhaltender und kräftiger Regen. Im Norden und Westen gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken. In Mecklenburg-Vorpommern bleibt es bei viel Sonne und wenigen Wolken trocken. In Brandenburg, Berlin und Sachsen bilden sich Schauer, die vor allem in Sachsen teils als Schnee, teils als Graupel niedergehen. Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 4 und 7 Grad im Dauerregen und 7 bis 10 Grad im übrigen Vorhersagegebiet. Der Wind ist schwach bis mäßig aus nördlichen Richtungen.

Ostersonntag startet von der Ostsee und Schleswig-Holstein bis zum Alpenrand und Schwarzwald sowie Erzgebirge mit viel Sonne. Vom Emsland bis zum Niederrhein ziehen dichte Wolken mit etwas Regen. Dieser verlagert sich am Nachmittag nach Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Von Südbrandenburg bis Sachsen treten im Tagesverlauf einzelne Schnee- und Regenschauer auf. In den Höhenlagen der Rhön kann es etwas Schnee geben. In den übrigen Landesteilen bleibt es freundlich und trocken. Der Wind ist schwach aus West bis Nordwest, im Süden aus nördlichen Richtungen und lässt die Temperatur auf -1 bis +2 Grad am Alpenrand, dem Bayrischen Wald und dem Erzgebirge ansteigen. Sonst werden 5 bis 7 Grad im Regen und 8 bis 10 Grad , im Südwesten bis zu 11 Grad erreicht.

Ostermontag herrscht stärkere Bewölkung vor, die vor allem im Norden und der Mitte für etwas Niederschlag sorgt. Vom Schwarzwald bis zum Bodensee zeigt sich dagegen die Sonne. Am Nachmittag kommt auch im Nordosten die Sonne zeitweise zum Vorschein. Die Temperatur steigt am Tag auf 5 bis 7 Grad in der Mitte und im Süden, 9 bis 11 Grad im Norden und bis zu 15 Grad zwischen Schwarzwald und Bodensee. Der Wind ist schwach, zeitweise mäßig aus nordwestlichen Richtungen.

Maik Thomaß, 02.04.2015 - 09:19
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren