AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 72  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 136  |  Gestern: 854  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4592429  |  Seitenaufrufe: 91684871
Startseite >> Osterwetter im Überblick >> Osterwetter 2015
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Der Blick auf das Osterwetter 2015

30.03.2015

Wetterkarte Ostern
Osterwetter Deutschland 2015
Deutschland gerät pünktlich zu Ostern in den Einflussbereich kalter Polarluft, die über Skandinavien bis zum Balkan vorankommt. Erst zum Ostermontag scheint sich von Westen her mildere Luft durchzusetzen.

Karfreitag ist der Himmel nördlich der Mittelgebirge leicht bis locker bewölkt. Am Nachmittag gibt es in Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen Schnee-, Graupel- und Regenschauer. Einzelne Schneeschauer sind auch in Sachsen und Thüringen unterwegs. Südlich einer Linie Köln – Erfurt halten sich dichte Wolken. Diese bringen vom Mittelrhein bis zum Bayrischen Wald zeitweise kräftige Schneefälle, auch bis in tiefe Lagen. Vom Saarland bis an den bayrischen Alpenrand fällt teilweise ergiebiger Dauerregen. Am Nachmittag sind im Saarland auch Gewitter möglich. Die Temperatur steigt im Tagesverlauf auf 0 bis 3 Grad wo Schnee fällt. Sonst werden nördlich der Mittelgebirge 6 bis 8, im Regen 8 bis 10, am Oberrhein und an der Grenze zu Frankreich bis zu 12 Grad erreicht. Der Wind ist im Norden und der Mitte schwach bis mäßig aus nordwestlichen Richtungen. Richtung Bayern ist er schwach aus Ost, im Regengebiet teilweise stark böig aus westlichen Richtungen.

Sonnabend starten wir mit viel Sonne in den Tag. In Bayern, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und im Saarland halten sich teilweise Nebelfelder. Diese können sich teilweise den ganzen Tag halten. Sonst gibt es im Norden teilweise kräftigere Schauer, in der Mitte Schauer, teils mit Graupel und Schnee und Gewitter. In Mecklenburg-Vorpommern bleibt es voraussichtlich trocken und sonnig. Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen 0 und 2 Grad im Nebel. Sonst werden zwischen Main und Alpen 3 bis 6, in der Nordhälfte 7 bis 9 Grad erreicht. Dabei ist der Wind schwach, im Norden zeitweise mäßig aus nordwestlichen bis nördlichen Richtungen.

Ostersonntag findet die Ostereiersuche südlich des Mains auf einzelnen Schneeflächen statt. In der Mitte und im Norden startet der Tag dagegen mit viel Sonne und es bleibt erst einmal trocken. Im Tagesverlauf kann es im Nordwesten einzelne Schnee- und Graupelschauer geben. Zwischen Vorpommern, Berlin, Brandenburg und Sachsen gibt es Regen-, Schnee und Graupelschauer. Südlich des Mains bis an die Alpen gibt es neben weiteren Schneeschauern teilweise dichten Nebel. Hier werden nur 0 bis 3, an den Alpen frostige -1 Grad erreicht. Nördlich der Mittelgebirge steigt die Temperatur auf 5 bis 8 Grad an. Der Wind ist schwach aus nördlichen bis nordwestlichen Richtungen.

Ostermontag halten sich über Bayern und Baden-Württemberg noch dichtere Wolkenfelder. Aus diesen gibt es noch etwas Schneegriesel. Von Vorpommern bis Brandenburg bilden sich im Tagesverlauf einzelne Regenschauer. Vom Saarland bis nach Mecklenburg gibt es einen freundlichen Wechsel aus Sonne und Wolken. Im Nordwesten ziehen von der Nordsee im Tagesverlauf dichtere Wolken mit etwas Regen. In Bayern und Baden-Württemberg werden im Nebel und unter den dichten Wolken 1 bis 3 Grad erreicht, sonst steigt die Temperatur auf 5 bis 9, am Bodensee, Oberrhein, Mittelrhein, Niederrhein und in Schleswig-Holstein auf 10 bis 12 Grad. Der Wind ist schwach bis mäßig aus Nordwest bis West.

Maik Thomaß, 30.03.2015 - 08:12
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren