AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 75  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 141  |  Gestern: 854  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4592434  |  Seitenaufrufe: 91685549
Startseite >> Osterwetter im Überblick >> Osterwetter 2013
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Der Blick auf das Osterwetter 2013

27.02.2014

Schnee und Kühl - Ostern 2013

Ostern 2013 scheint wohl mehr oder weniger in die Reihe der weißen Ostern einzugehen. Kühle bis kalte Luft dominiert das Wettergeschehen, dazu sorgen Schneefälle und Schneeschauer für das Weiß, was wir doch eher an Weihnachten 2012 gesucht hatten.

Am Osterwochenende liegt Deutschland zwischen kalter Luft aus dem Polargebiet und milder Luftmassen aus Nordafrika. Die Kaltluft wird zwischen einem Tief über der nördlichen Ostsee und einer Hochdruckzone, die sich von Spanien bis nach Nordostskandinavien erstreckt, nach Deutschland gelenkt. Zeitgleich sorgt vor allem am Sonnabend und Ostersonntag ein Tief mit Kern über Italien für die Zufuhr sehr milder und feuchter Luftmassen über Süddeutschland. Die Luftmassengrenze befindet sich etwas nördlich der Alpen, so dass es hier auch die meisten Niederschläge geben wird. Zum Ostermontag verlagert sich das Tief von Italien über Polen zur zentralen Ostsee und bringt vor allem im Osten Deutschlands nochmals Niederschläge. Dazu strömt auch weiterhin sehr kalte Polarluft nach Mitteleuropa. Ein neues Tief zwischen Frankreich und Nordafrika sorgt für den Vorstoß milderer Luftmassen in den Süden Deutschlands, die hier allerdings eher in höheren Luftschichten ankommt, so dass sich eine Inversionswetterlage mit Nebel, Hochnebel und tristem grau in grau ausbilden kann.

Wetterkarte Ostern
Osterwetterkarte 2013

Sonnabend halten sich über Deutschland dichtere Wolken. Vor allem im Norden gibt es zeitweilige leichte Schneefälle oder Schneeschauer. Hier zeigt sich die Sonne am ehesten an der Ostseeküste und Nordseeküste. In der Mitte zeigt sich häufiger die Sonne. Selten gibt es Schneeschauer. Im Süden Deutschlands verdichten sich die Wolken und bringen zwischen dem Schwarzwald und dem Bayrischen Wald Schneeregen und Regen, der sich Richtung Alpen zum Nachmittag verstärkt. Die Temperatur steigt am Nachmittag auf 0 bis 5 Grad nördlich des Mains und 5 bis 9 Grad südlich des Mains. Dabei weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen.

Der Ostersonntag verläuft im Norden und der Mitte Deutschlands recht freundlich mit einem Mix aus Sonne, Wolken und einzelnen Schnee- und Graupelschauern. Südlich des Mains sind die Wolken dichter. Dabei fällt zwischen Main und Donau noch etwas Schnee. Zwischen der Donau und den Alpen fällt teilweise lang anhaltend und kräftig Schnee. Hier können bis Sonntagabend 20 bis 35 Zentimeter Schnee zusammenkommen. Die Temperatur steigt bei einem schwachen bis mäßigen Wind aus nördlichen Richtungen auf 0 bis 6 Grad. Richtung Alpen kann es leichten Dauerfrost geben.

Ostermontag setzt sich Hochdruckeinfluss durch. So zeigt sich im Westen und in der Mitte vermehrt die Sonne. Zwischen Rügen und dem östlichen Brandenburg kann es noch etwas Schnee geben. Südlich des Mains ist der Himmel stärker bewölkt mit einzelnen Schneeflocken. Die Temperatur steigt am Tag auf +1 bis +5 Grad. Im Südwesten werden bis zu 7 Grad erreicht. Der Wind ist schwach bis mäßig und kommt aus nordöstlichen Richtungen.

Das war unser fünfter Ausblick auf das Osterwetter 2013 für Deutschland. Auch am Ostersonntag schauen wir für Sie wieder auf das zu erwartende Osterwetter 2013 für Deutschland.

Maik Thomaß, 27.02.2014 - 08:12
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren