AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 187  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 1408  |  Gestern: 3347  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4420147  |  Seitenaufrufe: 86269765
Startseite >> Ostern >> Osterwettervorhersage vom 29.03.2010
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

18.04.2019 - Osterwetter Deutschland 2019

27.10.2018 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

Osterwettervorhersage vom 29.03.2010

29.03.2010

Nur noch 6 Tage und dann ist es wieder Zeit, die Ostereier zu verstecken und zu suchen. Zeit für uns als Wetterteam, einen Blick auf das verlängerte Wochenende zu werfen. Heute schauen wir vor allem auf Karfreitag, Samstag, Ostersonntag und Ostermontag.

Am Karfreitag dürfte für Jedem das richtige Wetter in Deutschland dabei sein. Während es in der Nordhälfte Schauer geben wird, die östlich der Elbe etwas kräftiger ausfallen können und mit der Sonne einen ständigen Wechsel am Himmel bringen, halten sich südlich des Mains teilweise dichtere Wolken, die vor allem am Vormittag noch etwas Regen bringen. Im höherem Bergland kann es auch etwas Schnee geben. Aber auch hier wird sich am Nachmittag die Sonne ab und an durchsetzen können. Recht verhalten werden die Temperaturen sein. Sie liegen zwischen 4 Grad im Bayrischen Wald und 11 Grad am Niederrhein. Dabei wird der Wind schwach bis mäßig aus Südwest bis West kommen. An der Nordsee kann er leicht böig unterwegs sein.

Am Samstag werden sich in der Nordhälfte dichtere Wolken aufhalten, aus denen zeitweise leichter Regen fallen kann. Etwas Sonnenschein kann am Nachmittag aufkommen. Zwischen Emsland und dem Nordschwarzwald werden dagegen neue dichte Wolken aufziehen, die für teilweise kräftigeren Regen sogen können. Am freundlichsten bleibt es in Bayern, Thüringen und Sachsen, wo die Sonne längere Zeit scheinen wird. Hier bleibt es voraussichtlich trocken. Während im Westen unter den dichten Regenwolken nur 6 bis 9 Grad erreicht werden, wird es im Rest des Landes mit 10 bis 16 Grad deutlich wärmer. Das Ganze wird abgerundet von einem schwachen bis mäßigen Wind, der aus südlichen Richtungen kommt.

Ostersonntag wird das Ostereierverstecken im äußersten Osten und Süden Deutschlands mit ein paar Regentropfen eingeläutet. Sonst bleibt es erst einmal trocken. Die Ostereiersuche am Vormittag dürfte dann in der Nordhälfte trocken verlaufen, im Süden sollte dagegen der Regenschirm nicht vergessen werden. Während am Nachmittag im Norden die Sonne immer häufiger zum Vorschein kommt und nur im Nordwesten Schauer unterwegs sind, werden voraussichtlich dichte Wolken mit kräftigeren Regen südlich des Mains einen eher trüben Nachmittag bringen. Genau hier werden am Nachmittag kaum mehr als 10 Grad erreicht. Sonst steigt die Temperatur auf 11 bis 17 Grad Celsius an. Einziger Vorteil beim Regen ist, dass der Regenschirm wohl nicht wegfliegen wird. Der Wind ist nur schwach bis mäßig unterwegs und kommt aus südlichen Richtungen.

Am Ostermontag können sich über Deutschland dichtere Wolken oder auch Hochnebelfelder halten, aus denen etwas Nieselregen fallen kann. Selten kommt die Sonne zum Vorschein. Am Nachmittag könnten dann neue dichte Regenwolken im Westen für neuen Niederschlagsnachschub sorgen. Mit 6 bis 10 Grad als Höchsttemperaturen setzt sich wieder kühlere Luft durch. Dabei der Wind mäßig, zeitweise auch recht frisch aus West bis Südwest kommen.

Maik Thomaß, 29.03.2010 23:35
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren