AktuellWettervorhersagenWetterkartenWetterkarten
StartseiteMecklenburg-VorpommernWassertemperaturen OstseePollenflugvorhersage für MV
NiederschlagsradarHochauflösende Wetterkarte MVWassertemperaturen Nordsee und OstseeOzonwerte MV
KlimaWetterwissenWindvorhersage OstseeküsteUV-Index MV
WettermeldungenWetterlexikonWaldbrandwarnungen für MVSchneehöhen & Neuschnee MV
Online: 263  |  Onlinerekord: 377  |  Heute: 1157  |  Gestern: 3106  |  Tagesrekord: 4600  |  Gesamt: 4504954  |  Seitenaufrufe: 88537879
Werbemittel
Startseite >> Übersicht >> Wetter am 31.10.2011 - Halloween/Reformationstag
wetterkarte

Aktuelle Wetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

Feiertagswetter

05.06.2019 - Pfingstwetter Deutschland 2019

25.12.2018 - Weihnachtswetter Deutschland 2019

02.01.2019 - Silvesterwetter, Neujahrswetter Deutschland 2019/2020

31.05.2019 - Osterwetter Deutschland 2020

Wetter am 31.10.2011 - Halloween/Reformationstag

Wetter am 31.10.2011 - Halloween und Reformationstag
und 1.11.2011 - Allerheiligen

Wetterkarte
Wetterkarte 31.10.2011

Das Wetter am Reformationstag kann sich sehen lassen. Morgendlicher Nebel löst sich rasch auf. Am Tag ist es vielfach leicht oder locker bewölkt und trocken. Erste dichtere Wolkenfelder ziehen am Nachmittag von der Nordsee nach Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Mit viel Glück bleibt es hier bis zum Abend trocken. Die Temperatur steigt am Nachmittag auf 11 bis 15, im Rheinland und am Oberrhein bis auf 17 Grad an. Der Wind ist schwach bis mäßig, an der Nordsee zunehmend böig aus Süd bis Südwest unterwegs.

Auch das Halloweenwetter kann sich im Grunde genommen sehen lassen. Mit Ausnahme des Nordwestens und Westens wird es trocken bleiben. Dabei ist es nördlich des Mains vielfach wolkig, vom Niederrhein bis an die Nordsee auch stark bewölkt. Hier kommt es gelegentlich zu Niesel- oder Sprühregen. Südlich des Mains bleibt es leicht bewölkt und trocken. Bis Mitternacht kühlt sich die Luft auf 11 Grad im Norden und Westen, auf 5 Grad im Osten und Süden und bis auf 1 Grad am Alpenrand und im Bayrischen Wald ab. Der Wind kommt weiterhin schwach bis mäßig an der Nordsee auch böig aus Südwest.

Das Wetter an Allerheiligen wird sich nicht mehr so freundlich zeigen, wie am Reformationstag. Von der Nordsee breitet sich ein Regengebiet ostwärts aus. Es erreicht bis zum Abend voraussichtlich eine Linie Rügen – Saarbrücken. Westlich dieser Linie fällt gelegentlich etwas Regen. Östlich der Linie ist es nach Nebelauflösung wechseln wolkig. In den Bergen kann sich Nebel und Hochnebel ausbreiten. Die Temperatur erreicht am Nachmittag Höchstwerte zwischen 13 und 17 Grad, wobei die höchsten Werte im Süden und Osten erreicht werden. Der Wind ist im Süden schwach, in der Mitte mäßig und im Norden frisch bis stark aus südlichen Richtungen unterwegs. Vor allem an der Nordsee könnte es zum Abend erste Sturmböen geben.

Hinweis: Da der Vorhersagezeitpunkt noch über 6 Tage entfernt liegt, besteht eine Unsicherheit. Änderungen bei der Vorhersage sind damit möglich. Damit ist dies nur ein Trend für das Wetter am Reformationstag und an Allerheiligen. Den nächsten Ausblick auf das Wetter gibt es am Mittwoch.

Text: Maik Thomaß, 25.10.2011 20:19

Tags: Wettervorhersage, Halloween, 2011, Reformationstag, Wetter, Wetterbericht, Allerheiligen
Make it happen!
For a better web!
zurück
ForumKlimaWetteranfrageHinweise & UpdatesHaftungsausschluss/AGB'sÜber unsImpressum *
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren